09 August, 2012 - 0 Kommentare, 11619x gelesen | 11619x gelesen
Drucken Text vergrößern
Würzburg

Ausstellung „Kunst und Natur im zeitgenössischen Blick“ in der IHK


Überraschend neue Arbeiten von Isolde Broedermann, Renate Jung und Verena Rempel zu einem scheinbar vertrauten Thema.


Verena Rempel - Titel: RIFF I, 2012 - Serie Mimesis - 100 x 100 cm - Lambdaprint auf Aludibond

Am Donnerstag, den 20. September 2012 um 18.30 Uhr wird im Weiterbildungszentrum der IHK Würzburg-Schweinfurt in der Mainaustraße 35 die Ausstellung "Kunst und Natur im zeitgenössischen Blick" eröffnet. Die Kunsthistorikerin Liane Thau ist Kuratorin der Bilderschau und wird in das Werk der drei Künstlerinnen einführen. Es gibt kaum einen Gegenstand, mit dem sich Kunst mehr befasst, als mit der Natur und dennoch ist sie ihr Gegenteil. Der Blick zeitgenössischer Künstler erfindet die Natur neu, macht sie zur Projektionsfläche von Ideen und Gefühlen, versucht die Distanz zur Natur aufzuheben und macht diese gleichzeitig deutlich. Drei Künstlerinnen zeigen in dieser Ausstellung Interpretationen der Natur, die für sie gleichzeitig Inspiration und Rückzugsort ist.

Die Würzburger Malerin Renate Jung, die auch eine große Menschendarstellerin ist, zeigt mit ihren Blüten- und Früchtearrangements, dass sie in der großen Tradition des europäischen Stilllebens steht. Sie modifiziert dieses wunderbare Thema in virtuoser Weise, sodass es je nach künstlerischer Technik und Gestaltungswillen unterschiedliche Reduktionsstufen annehmen kann. Von expressiver Kraft bis zu romantischer Zartheit variieren ihre Kompositionen, die immer dem realen Vorbild verbunden bleiben. Mit ihrem ausgeprägtem Farb- und Formgefühl und ihrem leidenschaftlichen Eros zur Kunst gelingt es der virtuosen Malerin treffsicher und unangestrengt das Essentielle ihrer Motive zu erfassen.

Seit Jahren überrascht Isolde Broedermann (Wertheim) immer wieder mit variationsreichen Verschmelzungen geometrischer und vegetabiler, neuerdings auch animalischer Formen. Die künstlerische Gestaltungsweise von Isolde Broedermannn ist intuitiv-intellektuell: sie stellt sich Themen, die konstruktiv durchdacht und ausgeführt werden; in diese geometrischen Gerüste integriert sie Naturformen in immer neuen Modifikation. In der Poesie entdeckte sie ein weiteres, gestalterisches Element und verbindet Natur, Geometrie und Schrift auf’s Schönste. Ihre neuesten Arbeiten, die von gotischen Fensterrosetten inspiriert wurden, betonen die Strenge der Form und entfalten einen faszinierenden Farbzauber.

Das Doppeldeutige und Hintergründige ihrer Arbeiten ist kennzeichnend für das Werk von Verena Rempel (Würzburg). Sie ist eine vielseitig ausgebildete Künstlerin, deren Schaffen von außergewöhnlichem Ideenreichtum geprägt ist. Ihre faszinierenden Blüten- und Pflanzenkompositionen, die sie in dieser Ausstellung zeigt, sind auf verblüffende Weise entstanden. Fotografien von Händen wurden am Computer zu pflanzlichen Ornamenten montiert. Aus Kombinationen unterschiedlicher Gesten und Farben entstehen florale Muster von zauberhafter Form und Flächenstruktur. Damit schafft sie ein Motiv, das durch Fragmentierung und Addition eine Metamorphose vom Körperteil zur Pflanze vollzogen hat und so dem Thema Natur eine ganz neue Facette hinzufügt.

Eckdaten:
Vernissage: 20. September 18.30 Uhr
Einführung: M.A. Liane Thau, Kunsthistorikerin
Ausstellungsdauer: 20. 9 - 02.11. 2012
Öffnungszeiten: Mo – Do 8 – 20 Uhr
Fr 8 –17 Uhr
Sa 8 – 12 Uhr
Allerheiligenferien: Mo – Do 8 – 16 Uhr
Fr 8 – 13 Uhr

IHK Würzburg-Schweinfurt
Mainaustraße 35
97082 Würzburg
M.A. Liane Thau
Kunstreferentin der IHK Würzburg-Schweinfurt





Von MainPix


Dieser Beitrag hat folgende Tags:

                           


 

 

Weitere Bilder

 


Bookmark and Share

 

 

Kommentare (0)

 

 

 

 

Hinterlasse ein Kommentar

 

Felder mit einem * sind Pflichtfelder!

 

 

Dein Name: *
Deine E-Mail: *
Kommentar: *

     

     

     

     


    Weitere Themen 
    Waren im Wert von knapp 850 Euro gestohlen
    SonneMondSterne XXI mit ersten großen Namen
    Schwerer Unfall auf schneeglatter Fahrbahn – Eine Person …
    Erstes Highlight: Exklusive Deutschlandshow von Gentleman & …
    Von 0 auf Platz 7 Höchster Neueinsteiger in den Deutschen Musik …
    Pkw gerät in Brand - Kriminalpolizei geht von Brandstiftung aus
    Räuberischer Diebstahl in Innenstadt